Zur Primärnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Hart & Sündig – die härteste Kiez Tour

Kurze Details

Standard ab 18 Jahren
29

Auf die harte Tour – inklusive Besuch im Elbschlosskeller

Der Kiez, das ist St. Pauli rund um die Reeperbahn und früher war das ein richtig hartes Pflaster. Streitigkeiten endeten meist in Schlägereien, Hehlerware und Schmuggelgut wurde in den Hafenkneipen verhökert und wer hier lebte, war am äußersten Rand der Gesellschaft angekommen.

Das richtige Milieu für Dealer, Knackis, Luden, Ausreißer, Strolche aber auch für verarmte Rentner, Hafenarbeiter, „Freaks“ und all die Menschen, mit denen das feine Hamburg nichts zu tun haben wollte.

Auf der Hart & Sündig Tour zeigen wir Euch, was Ihr von dem alten Kiez noch entdecken könnt. Spelunken, Darkrooms, Pinten und die Leute, die in dieser Welt noch leben. Berüchtigte Milieukneipen, ein altes Bordell, den Darkroom in einem alten Sexkino und die härteste Kneipe auf dem Kiez: den „Elbschlosskeller“

Daniel Schmidt führt den „Elbschlosskeller“ als eine Anlaufstelle und letzte Station für die, die unsere Gesellschaft vergessen hat und selbst in den Corona-Zeiten, wo er das Lokal in eine Versorgungsstation und Spendenausgabe für die Obdachlosen machte.

Der „Elbschlosskeller“ ist mit Worten kaum zu beschreiben und nicht nur die härteste Kneipe von St. Pauli sondern überhaupt. Hier wohnen Obdachlose, bei Starkregen kommen die Toiletten hoch, hier wird gesoffen – nie getrunken, geprügelt und gepöbelt und zwar ohne Pause, rund um die Uhr und das ganze Jahr durch und manchmal wird sogar das Personal verhaftet.

Kein Elendstourismus

Unsere Tour ist kein Elendstourismus, bei uns wird nicht gegafft und ungefragt fotografiert, sondern Ihr lernt einen Teil der Gesellschaft kennen, von dem Ihr nichts wisst. Begegnet ihnen mit Respekt, ladet sie auf ein Bier oder Schnaps ein und sie erzählen Euch vielleicht aus ihrem Leben.

Nach einem oder zwei Bier geht es weiter und auch mit den Geschichten und Orten von der harten Sorte. Die Tour endet nach 2 Stunden in der 2ten Kneipe von Daniel, der „Meuterei“, die einzige Kneipe auf dem Kiez mit Biergarten.

Höhepunkte

  • Besuch im Elbschlosskeller
  • Besuch im Darkrom eines alten Sexkinos
  • Inkl. 1 x Schnaps in einem alten Bordell
  • Harte Geschichten aus der alten Zeit
  • 2 Stunden Tour mit vielen Highlights
  • Abschluß in der Meuterei , Daniels zweiter Kneipe

Wichtig zu wissen

  •  ab 18

Gruppentouren

  • Diese Tour könnt ihr auch als private Gruppe ab 10 Personen buchen.