Zur Primärnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Waterkant Foto Tour

Kurze Details

Erwachsene Ab 14 Jahren
39

Mit der Kamera die Speicherstadt entdecken

Hamburgs Speicherstadt und sein Kontorhausviertel sind für Fotografen ein großer Bon-Bon Laden. Spannende Architektur unterschiedlichster Epochen an den Handelswegen der Hamburger Kaufleute. Kommt mit auf unsere Foto-Stadtführung durch dieses Quartier und entdeckt ungewöhnliche Perspektiven in den Höfen der Kontorhäuser.

Erfahrt mehr über die Geschichte des Chilehauses und des Sprinkenhofs und folgt uns in die Speicherstadt mit seinen kleinen Kanälen, Kränen und Hafenbecken. Motive, die alles erzählen und unsere Guides, die dazu noch etliche Details parat haben. Speicherböden mit Gewürzen und Kaffee dazu spannende Architektur aus Holz, Stahl und Klinker, die geschichtlich wie fotografisch eine völlig eigene Motivwahl sind.

Mit unseren Geschichten zu diesen Orten erlebt Ihr auch Eure Motive neu und verändert dabei mit die Perspektive. Kleine Gassen und Fleete, spiegelndes Wasser und darin Fassaden im jahrhundertealten Wettstreit um die Aufmerksamkeit der Betrachter. Gepaart mit den Innenansichten und unseren Anekdoten zu der abwechslungsreichen Geschichte macht diese Foto-Stadtführung für Euch zu einem einmaligen Erlebnis.

Highlights

Geführter 3 Stunden Foto Rundgang durch die Speicherstadt:

  • Einmalige Industrie-Architektur
  • UNESCO Weltkulturerbe
  • Kontorhäuser und ihre Innenhöfe
  • Ladekräne, Fleete, Barkassen in einem schönen Licht
  • Die Speicherböden der Teppich- und Gewürzhändler
  • Tolle Motive und auch deren Geschichte gibt es mit dazu
  • Üben von verschiedenen Aufnahmetechniken
  • Hilfestellung bei Fragen zur Kamera
  • Erstellen einer aussagekräftigen Fotoserie

Wetter:
Die Foto-Tour findet nicht statt bei Starkregen, starkem Schneefall oder Sturm. In diesem Fall wird ein Ersatztermin vereinbart. Leichter Regen führt nicht zum Ausfall des Kurses.

Bitte mitbringen:

  • wetterangepasstes Schuhwerk
  • bequeme und wetterangepasste Bekleidung
  • aufgeladene Akkus
  • Speicherkarte(n) mit genügend Speicherplatz
  • Stativ ist vorteilhaft, aber keine Bedingung
  • ggf. Getränke und Verpflegung

Anzahl Teilnehmer/Termin:

  • Teilnehmer min.: 4
  • Teilnehmer max.: 10